Die Kreiszahl Pi (π) als Strecke (Grundprinzip)

Ein [color=#1551b5][b]Grundprinzip[/b] [/color]für eine Näherungskonstruktion der Kreiszahl Pi (π) als Strecke [color=#1551b5][b](auch mit Zirkel und Lineal darstellbar)[/b][/color] [color=#1551b5][b]Jeder unechte Bruch und jeder Dezimalbruch[/b][/color], der die gewünschte Annäherung an Pi (π) hat, [color=#1551b5][b]ist einsetzbar.[/b][/color] - Als Beispiel der Zu-Chongzhi-Bruch 355/113 - Anwendung der Strahlensätze in kompakter Form - Zahlenstrahl s1, Teilerstrahl s2 mit 4 gleichen Teilen, Horizontalstrahl s3, die beiden vertikal-parallelen Teilerstrahlen s4 und s5 mit ihren gleichen 10er Teilungen, sowie die beiden Diagonalstrahlen s6 und s7 mit ihren Knotenpunkten [math]{P_1}[/math] bzw. [math]{T_1}[/math] bilden die Basis des Konstruktionsprinzips. Die Hauptschritte der Konstruktion sind in der Navigationsleiste abrufbar: "I<< << ... >> >>I" oder "Abspielen". [color=#1551b5][b]- Die Konstruktion des Nenners (3, Nenner, Einerstelle) beginnt ab Schritt 112.[/b][/color]

 

Petrus3743

 
Resource Type
Activity
Tags
approximation  bruch  circle  kreis  kreiszahl  line-segment  lineal  pi  strahl  strahlensatz  strecke zirkel Show More…
Target Group (Age)
12 – 19+
Language
German / Deutsch
 
 
 
  • GeoGebra
  • Help
  • Partners
  • Contact us
    • Feedback & Questions
    • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
    • +43 677 6137 2693
© 2021 International GeoGebra Institute