Hookesches Gesetz

Das hookesche Gesetz beschreibt das verhalten der Federn (Einzel-, Doppel- parallel, Doppelfeder seriell), bei gleicher Federhärte und gleicher Gewichtskraft. Aus den Versuchen ist ersichtlich dass die Federausdehnung sich jeweils verdoppelt/halbiert: [b]Beispiel[/b] [b]Feder Ausdehnung[/b] Einzelfeder: 10 cm Doppelfeder parallel: 5 cm Doppelfeder seriell: 20 cm

 

sandro1205

 
Resource Type
Activity
Tags
feder  federhaerte  federkonstante  hookesches 
Target Group (Age)
19+
Language
German / Deutsch
 
 
GeoGebra version
4.2
Views
2450
Report a problem
 
 
© 2018 International GeoGebra Institute