Mittelparallele - Ortslinie

[b]Aufgabe[/b][br][color=#0000ff][b]Gegeben[/b] [/color]sind:[br]- drei Punkte A, B, C mit weiteren Eigenschaften;[br]- zwei Geraden g und h mit weiteren Eigenschaften. [br][br][b]Weitere Eigenschaften:[/b] Die Gerade g verläuft durch die Punkte A und B. Man schreibt kurz: g(AB). Es gibt einen dritten Punkt C, der außerhalb von g liegt. [br]Durch den Punkt C verläuft die Gerade h. Sie liegt parallel zu g. Man schreibt kurz: g||h.[br][br][color=#0000ff][b]Gesucht[/b] [/color]ist die [i]Mittelparallele [/i]zu g und h aus einer Zirkel-Lineal-Konstruktion.[br][br][br][b]Die Mittelparallele ist eine [/b][i][b]Ortslinie.[br][br][/b][/i][color=#ff0000][b]Definition:[/b] Alle Punkte der Zeichenebene, die von zwei parallelen Geraden g und h den gleichen Abstand haben, liegen auf der Mittelparallelen von g und h.[/color][br][br]Es gibt einen weiteren Punkt F. Er liegt auf der Mittelparallele und erzeugt eine Spurgerade.
Klicke in die Kontrollkästchen. Ziehe an den Punkten A, B, C, D oder F. Für einen Neustart drücke die Taste F5.

Information: Mittelparallele - Ortslinie