Achsenspiegelung: Suche nach Fixobjekten:

Entscheiden Sie zunächst, welche Spiegelgerade Sie betrachen wollen. Diese können Sie mit Hilfe der beiden Punkte beliebige verändern. Im Anschluss können Sie sich nacheinander Punkte, Geraden, Kreise und Dreiecke und deren Spiegelung anzeigen lassen. Verändern Sie diese so, dass das grüne Original und das rote Bild zur Deckung kommen. Dann haben Sie ein Fixobjekt gefunden. Die Lösung können Sie sich jeweils über das Kontrollfeld Fix-Punkt, etc. anzeigen lassen. Die Fixobjekte können Sie jeweils mit den angezeigten Punkt verändern.