Graphen von Sinusfunktionen

Autor:
Steber
Thema:
Sinus
Das rote Kreuz markiert den Ursprung der Sinuskurve y=sinx. Lege mit den beiden Schiebereglern die passende Amplitude und Periodenlänge fest und verschiebe das Kreuz bis sich der Graph der in blau angegebenen Sinusfunktion ergibt. Mit dem Button 'Test' kannst du deine Lösung überprüfen lassen. Oder du holst dir 'Hilfe'.