Brechung an der Mittelebene

Ein optische Abbildung entsteht dort, wo das Licht der Lichtquelle Q mithilfe eines optischen Systems wie der Linse wieder in einem Punkt Q' vereinigt wird. Zur Konstruktion einer optischen Abbildung werden drei ausgezeichnete Strahlen verwendet:
  • Der Parallelstrahl wird an der Mittelebene so gebrochen, dass er durch den Brennpunkt F verläuft.
  • Der Brennpunktstrahl geht durch den vorderen Brennpunkt F' und verläuft nach der Mittelebene parallel zur optischen Achse.
  • Der Mittelpunktstrahl verläuft ungebrochen durch den Schnittpunkt der Mittelebene mit der optischen Achse.

Beantworte die Fragen zum Modell