Clock Putzle

Ziel dieses Spiel ist es, alle Plätze genau einmal zu besetzen. Beim Start wählt man mit klick auf eine der Nummern den Ausgangs-Ort. Aussen an den Nummern ist angegeben um wieviele Plätze man beim nächsten Zug hüpfen muss. Dies ist eine Zufalls-Zahl, die mit dem Reset-Button neu gesetzt wird. Die (Sprung-) Anzahl ist genau einzuhalten. Auf einen bereits früher besetzten Platz kann kein zweites mal gesprungen werden. Es ist jedoch freigestellt ob man im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn ziehen will. Hat man sich verrannt, so kann mit dem goBack-Button um eine beliebige Anzahl von Spielzügen zurück gegangen werden (undo). Verloren hat man, wenn kein gültiger Zug mehr möglich ist und noch nicht alle Nummern angesprungen wurden. Gewonnen hat man, wenn alle Plätze angesprungen wurden.