Dreieckskonstruktion 24

Konstruieren sie ein rechtwinkliges Dreieck: c=5cm; b=3cm; y=90°
Da es sich um ein rechtwinkliges Dreieck handelt habe ich einen Thaleskreis konstruiert, innerhalb dieses Kreises hat y (Gamma) immer 90°. Der Punkt C schneidet sich immer mit dem Kreis e, dies erkennt man in der Animation deutlich. Zu dem ist die Konstruktion nicht möglich, wenn der Radius des Kreises 0 Beträgt. Der Radius beträgt 3 cm, also Strecke b. Wenn die Grundlinie c kleiner als 3 cm ist, ist eine Konstruktion auch nicht mehr möglich, da b eine Länge von 3 cm hat und domit kein rechter Winkel mehr möglich ist. Die Animation zeigt die Bewegung des Kreises (e) an, und verschiebt den schnittpunk C. Da b mit einer höchstlänge von 3cm Vorgegeben wurde, habe ich den Regler auf diese Grösse beschränkt. Die Formel zeigt die Berechnung der Fläche an. Bei dieser Berechnung gilt, dass die Strecke b gleich die Höhe ist.