Interpretation eines v-t-Diagramms

Beschreibe den skizzierten Bewegungsablauf:[br] a) Unterteile den Bewegungsablauf in Zeitintervalle.[br] b) Ordne jedem Zeitintervall einen Wegabschnitt zu.[br] c) Bestimme den Gesamtweg.[br] d) Ordne jedem Zeitintervall eine Durchschnittsbeschleunigung zu.
Klicke in die Kontrollkästchen. Ziehe an den vier blauen Punkten im ersten Quadranten. Für einen Neustart drücke die Taste F5.

Information: Interpretation eines v-t-Diagramms