Schachtelvolumen

Aus einem Karton mit den Abmessungen 40 x 30 cm soll eine Schachtel gefaltet werden. Dazu werden an den 4 Ecken 4 gleich große Quadrate weg geschnitten und die verbleibenden Rechtecke hochgeklappt. Klebelaschen, etc. werden nicht berücksichtigt. Wie groß muss die Kantenlänge z der Quadrate gewählt werden, damit eine Schachtel mit größtmöglichem Volumen entsteht?
  • Verändere mit Hilfe des Schiebereglers den Wert für z und beobachte das Volumen der entstehenden Schachtel!
  • Verändere die Abmessungen a, b des Kartons und bestimme wieder den optimalen Wert für z!
Erstellt von Gottfried Gurtner