Flächeninhalt eines Kreises

Die Gleichung zur Berechnung des Kreisumfangs [math]u[/math] ist bekannt. Es gilt: [math]u=2\cdot\pi\cdot r[/math].[br][br]Bedeutungen der Zeichen:[br] - [math]\pi\approx3.14[/math] die Kreiszahl Pi,[br] - [math]r[/math] der Radius des Kreises.[br][br][b]Aufgabe[/b][br]Beschreibe, wie man aus dem Umfang [math]u[/math] und dem Radius [math]r[/math] den Flächeninhalt eines Kreises in guter Näherung berechnen kann.
Klicke in die Kontrollkästchen. Ziehe am Schieberegler. Für einen Neustart drücke die Taste F5.
Bild aus Lernhelfer (https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon)

Information: Flächeninhalt eines Kreises