Antiproportionale Zuordnungen

Ist das Produkt aus zwei Faktoren immer gleich, dann liegen die Punkte, hier (Länge/ Breite) auf einer Kurve (Hyperbel). Bei einer Kurve werden die bekannten Punkte nicht mit Lineal, sondern per Hand verbunden.
Eine Zuordnung ist antiproportional oder umgekehrt proportional, wenn zum Doppelten, Dreifachen ... einer Ausgangsgröße die Hälfte, ein Drittel ... der zugehörigen Größe gehört (siehe Tabelle).