Gravitation und Raumkrümmung in 3D

Nach der Allgemeinen Relativitätstheorie von Albert Einstein krümmt eine Masse den sie umgebenden Raum, und zwar umso stärker, je größer die Masse ist. Die gezeigte Darstellung ist insofern symbolhaft zu verstehen, da die Raumkrümmung im Applet nur in eine Richtung veranschaulicht wird. Man sollte sich die Raumkrümmung korrekterweise dreidimensional vorstellen, was aber nur schwer zu visualisieren ist. Aufgabe Blende die eindimensionale Darstellung ein. Zeige auch die zwei- und dreidimensionale Darstellung an. Hinweis: Leider wird die Visualisierung durch die zwei- und dreidimensionale Darstellung nicht wirklich wesentlich verbessert.