allgemeine Sinusfunktion im Bogenmass

Mit den Schiebereglern kannst du beobachten, was geschieht, wenn du bei der allgemeinen Sinusfunktion ( y = a sin (bx -d) +c) bzw. Kosinusfunktion (y = a cos (bx-d) +c)) Parameter veränderst. Das Argument (der x-Wert) ist dabei im Bogenmaß angegeben.
Lasse am besten alle Regler auf dem Ausgangszustand ( a =1 ; b; c; d = 0), verändere dann jeweils nur einen Parameter und beobachte was geschieht. (Amplitude, Periodenlänge, Phasneverschiebung, vertikale Verschiebung). Wie musst du b wählen, damit die Periodenlänge 5 (10) beträgt?