Aufstellen der Normalform einer quadratischen Gleichung

Aus den Lösungen x1 und x2 einer quadratischen Gleichung läßt sich über die linearfaktorzerlegte Form und anschließendes Ausmultiplizieren/Zusammenfassen die Normalform der dazugehörigen quadratischen Gleichung aufstellen. Üben Sie dieses Vorgehen für eigene Werte von x1 und x2 und überprüfen Sie Ihre Lösung, indem Sie die Startwerte in den Eingabekästchen entsprechend anpassen.
Eine zweite Möglichkeit fand VIETA durch direkte Berechnung von p und q. Rechnen Sie für die aktuellen Startwerte nach!