Doppelspaltinterferenz bei Wellenimpulsen - Kohärenz

Das Arbeitsblatt zeigt die bekannte Doppelspaltinterferenz von zwei Wellenzügen, deren Länge variiert werden kann. Bei zu kleiner Wellenzuglänge und zu weiten Abständen a treffen sich die Wellenzüge nur noch teilweise oder gar nicht mehr. Die Wellenzüge werden auch in der 3D Grafik dargestellt. Eine Ansicht mit der Rot-Blau-Brille ist interessant, auf vielen Beamern aber wegen mangelnder Farbtreue nicht mehr geeignet. Zur Kohärenz sei auch auf den Aufsatz "Altlasten der Physik (57) Die Kohärenz" in der Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften – Physik in der Schule" und die Animation von LEIFI unter https://www.leifiphysik.de/optik/beugung-und-interferenz/downloads/anordnungen-von-fresnel-und-fraunhofer-kohaerenz-animation hingewiesen.