Geschenkpapier

Autor:
Nils1234
Gerhards Mutter hat bald Geburtstag. Als Geschenk soll sie eine Vase bekommen. Diese ist in einer Schachtel mit der Form eines regelmäßigen, dreiseitigen Prismas verpackt. Die Seitenlänge der Schachtel beträgt 4dm und die Höhe beträgt 5dm. Gerhard möchte die Schachtel in Geschenkpapier verpacken und zwar so, dass er eine zusammenhängende Fläche aus einem Bogen schneidet und damit die Schachtel umhüllt. Finde ein mögliches Ausschneidemuster und bestimme die Mindestgröße eines rechteckigen Papierbogens um dieses ausschneiden zu können.
Antwort: Um obiges Ausschneidemuster zu ermöglichen, muss der Papierbogen mindestens 14,66 dm x 10,96 dm groß sein (v, w in Geogeabra Applet)