Geschwindigkeit und Fahrzeit

Eine Strecke von 10, 20, 50 und 100 km wird mit verschiedenen (durchschnittlichen) Geschwindigkeiten von 10 km/h bis 130 km/h gefahren. a) Berechne die jeweiligen Fahrzeiten (in min) und zeichne einen entsprechenden Graphen. b) Welche Zeitersparnis ergibt sich, wenn man für eine Strecke von 100 km die durchschnittliche Geschwindigkeit um jeweils 10 km/h erhöht? Gib eine Formel für den Zeitgewinn an. Gib weiters eine Formel für den Zeitgewinn in Prozenten an. (nach einer Idee von Kunze, Tenschert: Projekt Verkehr, Physik – compact, öbv&hpt, Wien 2001, S. 6)
Andreas Lindner