Koordinaten ablesen

Hier kannst du das Ablesen der Koordinaten für dich üben. Du kannst den Punkt A bewegen und siehst, wie sich seine Koordinaten verändern. Mit den blauen Schiebereglern, kannst du Hilfslinien einblenden.
Aufgaben: 1.) Betrachte die Zeichnung und suche nach den Zusammenhängen von Koordinaten des Punktes und der Position des Punktes im Koordinatensystem. Versuche heraus zu bekommen, woher die Werte kommen. Lass dir die Hilfslinien auch einmal anzeigen. Vielleicht helfen diese dir ein wenig? 2.) Zeichne in dein Heft erst einmal einen Punkt in ein kleines Koordinatensystem ein. Denke auch an die Beschriftung und das richtige Zeichnen der Achsen (mit Pfeilen nach rechts bzw. oben). Beschreibe an diesem Beispiel, wie man die Koordinaten bei einem gegeben Punkt ablesen kann. 3.) Und wie kann man einen Punkt einzeichnen, wenn man nur dessen Koordinaten kennt? Denke dir dazu einen Punkt aus und beschreibe im Heft, wie du ihn in ein Koordinatensystem einzeichnen kannst. Zeichne dazu wieder ein kleines Koordinatensystem (passend zum Punkt natürlich!) und zeichne ihn ein. Verwende eventuell Hilfslinien (unterschiedliche Farben oder gestrichelte Linien) um die Schritte deiner Anleitung zu verdeutlichen.