Doppelt-berührende Kreise

-- einer zweiteiligen bizirkularen Quartik. Die Quartik besitzt 4 Symmetrien: sie ist x-Achsensymmetrisch, y-Achsensymmetrisch, symmetrisch zum Einheitskreis und elliptisch-symmetrisch
Die Regler bestimmen die Geschwindigkeit der doppelt-berührenden Kreise (DB-Kreise). Geführt werden die DB-Kreise durch die zugehörigen Punkte auf den Leitkreisen: Spiegelt man den Brennpunkt F am DB-Kreis, so liegt der Spiegelpunkt auf dem zugehörigen Leitkreis!