Kosinussatz - geometrische Veranschaulichung

Der Kosinussatz ist eine "Anpassung" des Satz des Pythagoras für beliebige Dreiecke!

So kann man den Term im Kosinussatz erklären:
  • der Cosinus wird negativ, wenn γ größer als 90° ist und
  • der Cosinus wird positiv, wenn γ kleiner als 90° ist!

Was passiert, wenn der Winkel kleiner wird?

Kreuze deine Antwort hier an